VMware

 

TRANSFORMATION DER NETZWERKSICHERHEIT FÜR SOFTWAREDEFINIERTE DATENZENTREN

Palo Alto Networks und VMware haben ihre Kräfte vereint, um einen einheitlichen Sicherheitsansatz für physische, virtualisierte und Cloud-Umgebungen zu liefern. Gemeinsam transformieren wir die Netzwerksicherheit für softwaredefinierte Datenzentren, indem wir neue Ausmaße an Infrastrukturnutzungs- und Netzwerkeffizienten liefern, während wir gleichzeitig das höchste Niveau an Sichtbarkeit, Kontrolle und Bedrohungsschutz der nächsten Generation bieten.

Herausforderungen an die Sicherheit der Cloud

Während die Unternehmen heutzutage die Servervirtualisierung bereits weitreichend aufgegriffen haben, bleibt vielen das wahre Potenzial einer agilen, flexiblen und erweiterbaren Cloud weiterhin verschlossen. Eine der Barrieren stellt dabei sicherlich die Netzwerksicherheit dar. Zu den Herausforderungen der Netzwerksicherheit gehören:

  • Mangel an Sichtbarkeit des Ost-West-Datenverkehrs (virtuelle Maschine an virtuelle Maschine)
  • Manuelle, prozessintensive Netzwerkkonfigurationen bei der Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen innerhalb virtualisierter Umgebungen
  • Nachhinken der Sicherheit mit dem Ausmaß an Anwendungsbereitstellungen
  • Unvollständige oder irrelevante Funktionssets innerhalb existierender virtualisierter Netzwerksicherheitsplattformen

DER ANSATZ VON VMWARE UND PALO ALTO NETWORKS

Der richtige Ansatz besteht in der Kombination aus der VMware NSX Netzwerkvirtualisierungsplattform und unserer Sicherheitsplattform der nächsten Generation. Diese gemeinsame Lösung bietet Folgendes:

  • Automatisierte und transparente Einfügung von Netzwerksicherheitsservices der nächsten Generation in softwaredefinierte Datenzentren
  • Vollständige Sicherheitsleistungen der nächsten Generation des gesamten Datenverkehrs innerhalb des Datenzentrums
  • Dynamische Sicherheitsrichtlinien, die den Kontext der virtuellen Maschinen im Datenzentrum begreifen

Unternehmen können nun die gesamte Agilität, Effizienz und Kostenvorteile eines softwaredefinierten Datenzentrums ausschöpfen und gleichzeitig sichergehen, dass sie von Sicherheitsrichtlinien der nächsten Generation geschützt werden.
 

Um mehr über die gemeinsame Integration zu erfahren:

Führungskräfte von Palo Alto Networks und VMware beschreiben die gemeinsame Lösung

Hatem Naguib
VP, Networking and Security
VMware

Adam Geller
VP, Product Management
Palo Alto Networks


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: techpartners@paloaltonetworks.com

 

CHAT
Benötigen Sie Hilfe?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
Chat jetzt öffnen