CLOUD-SICHERHEITMulti-Cloud-Schutz, reibungslose Bereitstellung

Beschleunigen Sie die sichere Bereitstellung in der Cloud

Die Cloud bietet Unternehmen zweifelsohne einen Mehrwert. Die Frage ist lediglich, wie Sie Ihre Sicherheitsmaßnahmen auf die Cloud ausdehnen. Palo Alto Networks® ermöglicht Ihnen den konsistenten, automatisierten Schutz in öffentlichen und privaten Clouds. Sie können dadurch SaaS-Anwendungen verwenden, über die Cloud bereitgestellte Dienste und Anwendungen schnell einführen und Betriebsunterbrechungen verhindern.

Cloud-Risiken durch IaaS und PaaS eliminieren

Infrastructure-as-a-Service (IaaS) und Platform-as-a-Service (PaaS) werden zunehmend für Anwendungsentwicklungen, Business Intelligence und mehr genutzt. Die Dienste bergen jedoch auch neue Risiken. Fragmentierte Sicherheit, manuelle Vorgänge und Benutzerfehler können zu Sicherheitsverletzungen führen und Anwendungsbereitstellungen verlangsamen.

Palo Alto Networks bietet modernen Schutz für konsistente Sicherheit in allen gängigen Clouds – Amazon® Web Services, Microsoft® Azure® und Google® Cloud Platform. Unsere Automatisierungsfunktionen sorgen außerdem für eine reibungslose Anwendungsentwicklung und hohe Sicherheit. Sie können Anwendungen damit schützen und segmentieren, für kontinuierliche Sicherheit und Compliance sorgen und Zero-Day-Schutz erreichen.

Unterstützte Produkte für die öffentliche Cloud

VM-Series

Mit der VM-Series schützen Sie Ihre privaten und öffentlichen Cloud-Bereitstellungen, indem Sie Anwendungen aktivieren und Bedrohungen verhindern.

Weitere Infos

Evident

Hiermit können Sie Ihre Cloud-Arbeitslasten über eine API kontinuierlich überwachen und schützen, um Datenverluste zu vermeiden und die Compliance sicherzustellen.

Weitere Infos

Traps

Traps ersetzt konventionelle Antivirussoftware durch multimethodischen Schutz. Ein plattformorientierter Ansatz sorgt für Cybersicherheit.

Weitere Infos

SaaS-Sicherheitslücke schließen

Die Nutzung von Software-as-a-Service- bzw. SaaS-Anwendungen steigt explosionsartig – und damit auch die Sicherheitsrisiken von SaaS-Clouds. Das Risiko hinsichtlich Datenoffenlegungen, Sicherheitsverletzungen und Verstößen gegen behördliche Auflagen kann durch die Nutzung genehmigter und nicht genehmigter SaaS-Anwendungen gleichermaßen steigen.

Palo Alto Networks grenzt diese Risiken durch modernen Datenschutz und Konsistenz in verschiedenen Clouds ein. Unsere Produkte erfüllen die Anforderungen von Cloud Access Security Brokern bzw. CASBs. Außerdem bieten sie fortschrittliche Funktionen für die Risikoerkennung, den modernen Bedrohungsschutz sowie Data Loss Prevention (Schutz vor Datenverlust, DLP). Gewährleisten Sie durch eine vollständig in der Cloud gehostete CASB-Bereitstellung die Compliance und vermeiden Sie gleichzeitig Datenlecks und Betriebsunterbrechungen.

Unterstützte SaaS-Anwendungen

Unterstützte SaaS-Sicherheitsprodukte

Aperture

Schützen Sie Ihre geschäftskritischen Daten in SaaS-Unternehmensanwendungen mit Aperture.

Weitere Infos (Englisch)

GlobalProtect Cloud Service

Verhindern Sie den Zugriff auf hochriskante Websites. Schützen Sie sich vor Malware und Phishing und vermeiden Sie gleichzeitig den Proxy-Zugriff.

Weitere Infos

WildFire

Nutzen Sie die branchenweit führende Analyse- und Präventions-Engine für besonders ausgereifte, evasive Zero-Day-Malware und -Exploits.

Weitere Infos (Englisch)

Sicherheit und Schutz in der privaten Cloud

In privaten Clouds steuern Sie die Sicherheit selbst. Die diesbezüglichen Risiken können jedoch durch das Fehlen der gemeinsamen Verantwortlichkeit auch steigen. Sie sind für die komplette Lösung verantwortlich – vom Netzwerk über den Hypervisor bis hin zu den Anwendungsdaten. Dies erfordert ein effizientes lokales Rechenzentrum und eine enge Integration in öffentliche Clouds, wenn Sie sich für hybride Bereitstellungen entscheiden.

Palo Alto Networks bietet dank moderner Technologien standort- und Cloud-übergreifenden Schutz, Sicherheit und Konsistenz. Wir liefern Sicherheitslösungen als automatisierte und vorlagenbasierte Bereitstellungen. Die Aktualisierung Ihrer Richtlinien erfolgt automatisch, sobald neue Arbeitslasten bereitgestellt oder vorhandene Arbeitslasten entfernt werden. Sie sparen dadurch Zeit und senken die Risiken.

Unterstützte Produkte für die private Cloud

VM-Series

Mit der VM-Series schützen Sie Ihre privaten und öffentlichen Cloud-Bereitstellungen, indem Sie Anwendungen aktivieren und Bedrohungen verhindern.

Weitere Infos

NGFW

Palo Alto Networks Next-Generation Firewalls sind für die sichere Aktivierung von Anwendung sowie die Abwehr moderner Bedrohungen ausgelegt.

Weitere Infos

Traps

Verhindern Sie den Zugriff auf hochriskante Websites. Schützen Sie sich vor Malware und Phishing und vermeiden Sie gleichzeitig den Proxy-Zugriff.

Weitere Infos

Reibungslose Bereitstellung und schnelle Skalierung

Erstellen, betreiben und skalieren Sie Ihre Cloud-Bereitstellungen mit in den Bereitstellungslebenszyklus der Cloud-Anwendungen integrierten Sicherheitsfunktionen.

Cloud-Integration

Erstellen und betreiben Sie sichere Cloud-Bereitstellungen, die sich in zahlreiche native Cloud-Dienste und Automatisierungstools wie Ansible® und Terraform® integrieren lassen.

Weitere Infos (Englisch)

Automatisierung

Skalieren Sie Schutzmaßnahmen automatisch anhand von Zustandstriggern für Arbeitslasten.

Weitere Infos (Englisch)

Kontinuierliche Sicherheit

Überwachen Sie Ihre Cloud-Arbeitslasten kontinuierlich mithilfe von APIs, ohne den Entwicklungszyklus von Anwendungen zu stören.

Erfahren Sie mehr