Firewall der nächsten Generation - Technologie

Die in unserer Firewall der nächsten Generation zugrunde liegenden Technologien bilden die Basis einer Unternehmenssicherheitsplattform, die nativ sämtlichen Verkehr klassifiziert. Dieser umfasst Verkehr auf allen Ports, einschließlich Anwendungen, Bedrohungen und Inhalte. Der Verkehr wird anschließend an den Benutzer gebunden, unabhängig von Standort oder verwendetem Gerätetyp, sodass Sie die Anwendungen, Inhalte und Benutzer – also die Grundelemente Ihres Unternehmens – als Basis Ihrer Richtlinien zur sicheren Anwendungsaktivierung verwenden können.

App-ID

Klassifiziert alle Ihre Anwendungen über alle Ports, zu jeder Zeit und unabhängig von Port, Verschlüsselung (SSL oder SSH) oder Verfahren, mit dem versucht wird, der Erkennung zu entgehen.

Weitere Informationen

User-ID

Kann in eine Vielzahl an Verzeichnis- und Terminaldiensten integriert werden, um Ihre Benutzer und Gruppen unabhängig vom Gerätetyp an bestimmte Richtlinien zu binden.

Weitere Informationen

Content-ID

Verhindert eine Vielzahl an Bedrohungen, kontrolliert das Websurfen und beschränkt unautorisierte Daten- und Dateitransfers in Ihrem Netzwerk.

Weitere Informationen

WildFire

Identifiziert, analysiert und aktiviert automatisch Schutz vor Malware, von der Sie noch nicht einmal wussten.

Weitere Informationen

GlobalProtect

Erweitert die Richtlinien auf alle Benutzer, unabhängig vom Standort der Geräte.
 

Weitere Informationen

Panorama

Konfiguriert, verwaltet und implementiert Ihre Richtlinien von einem zentralisierten Standpunkt aus über zahlreiche Palo Alto Networks Firewalls hinweg.

Weitere Informationen
CHAT
Benötigen Sie Hilfe?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
Chat jetzt öffnen