Die globale Expansion, mobile Mitarbeiter und Cloud-Computing führen dazu, dass sich die Standorte Ihrer Anwendungen, Daten und Benutzer verändern. Diese Veränderung bietet neue Möglichkeiten, Unternehmensabläufe rentabler zu gestalten – gleichzeitig ergeben sich daraus aber auch ganz neue Herausforderungen im Bereich Cybersicherheit.

Der GlobalProtect Cloud Service zusammengefasst

  • Mithilfe der innovativen Cloud-basierten Sicherheitsinfrastruktur lässt sich der operative Aufwand für den Schutz von Remote-Netzwerken und mobilen Benutzern reduzieren.

  • Das Modell der gemeinsamen Eigentümerschaft ermöglicht es Ihnen, dass Sie sich auf die Verwaltung der innovativen Sicherheitsrichtlinien für Remote-Netzwerke und mobile Benutzer konzentrieren, während Palo Alto Networks die Verwaltung der Sicherheitsinfrastruktur übernimmt.

  • Basierend auf dem gesamten Angebot an PAN-OS-basierten Sicherheitsfunktionen und Abonnements bietet der GlobalProtect Cloud Service einen alternativen Ansatz für den Schutz Ihres verteilten Netzwerks vor modernsten Cyberattacken.

  • Dank des verringerten operativen Aufwands haben Sie die Möglichkeit, für die Sicherheitsausgaben für Ihre Remote-Standorte und mobilen Benutzer ein Opex-Modell zu implementieren, das bessere Prognosemöglichkeiten bietet.

Datenblatt GlobalProtect

GlobalProtect dehnt den Schutz der Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks auf Ihre mobilen Mitarbeiter aus, ungeachtet von deren Standort.

  • 15293