ERKENNUNG UND ABWEHR VON BEDROHUNGEN

Stoppen Sie Verstöße mit umfassender Transparenz und koordinierten Abwehrprozessen.

Herkömmliche Sicherheitstools arbeiten isoliert, erzeugen unzählige Alarme und lassen Angreifer unentdeckt bleiben.

Isolierte Sicherheitstools überschwemmen die Sicherheitsteams mit ungenauen, unvollständigen Alarmen. Diese Tools zwingen Analysten, von Konsole zu Konsole zu wechseln, um Anhaltspunkte zu sammeln, was zu quälend langsamen Untersuchungen und übersehenen Angriffen führt.

Teams können Angriffe ohne umfassende Daten und Analysen nicht schnell erkennen. Das Erkennen gut getarnter Bedrohungen erfordert die Anwendung von Verhaltensanalysen und KI auf Netzwerk-, Endpunkt- und Cloud-Daten.

Allzu oft können Sicherheitsteams Bedrohungen nicht schnell beheben, da ihre SOC-Tools nur einfache Sperrlisten oder Dateiquarantäne unterstützen. Um sich schnell ausbreitende Bedrohungen zu stoppen, müssen Teams in der Lage sein, Endpunkte zu durchsuchen und alle Abwehrmaßnahmen auszuführen.

Was ist Bedrohungserkennung und -abwehr? Weitere Informationen

WIE WIR IHNEN HELFEN KÖNNEN

Unser Ansatz zur Erkennung und Abwehr von Bedrohungen

KI-GESTÜTZT IN GROẞEM MAẞSTAB

Finden Sie gut getarnte Bedrohungen schneller.

Wenn Sie eine Bedrohung nicht sehen, können Sie sie nicht bekämpfen. Erkennen Sie Angriffe überall in Ihrer Umgebung, indem Sie Analysen und maschinelles Lernen auf umfassende Daten aus Ihrer gesamten Organisation anwenden. Kontinuierliche Verhaltensprofile identifizieren Anomalien und lokalisieren gut getarnte und unbekannte Bedrohungen mit unerreichter Genauigkeit.
Bericht lesen

CORTEX XDR

Managed Threat Hunting
Host Insights

AUTOMATISIERT UND INTELLIGENT

Untersuchungen durch Automatisierung beschleunigen

Durch die Integration von Daten aus mehreren Quellen können Sie die Hauptursache für Alarme aus jeder Quelle anzeigen und so Untersuchungen um 88 % beschleunigen. Die intelligente Gruppierung und Deduplizierung von Alarmen vereinfacht die Einstufung und reduziert die für jede Phase der Security Operations erforderliche Erfahrung.
Zehn Must-haves ansehen

Cortex XDR

Managed Threat Hunting
Host Insights

INTEGRIERT UND LEISTUNGSFÄHIG

Holen Sie sich die flexibelsten Reaktionsmöglichkeiten der Branche.

Sobald Sie Bedrohungen identifiziert haben, müssen Sie sie schnell eindämmen. Mit dem richtigen SecOps-Tool können Sie Endpunkt-, Netzwerk- und Cloud-Durchsetzungspunkte integrieren, um die Verbreitung von Malware zu stoppen, mit einem Liveterminal direkt auf Endpunkte zuzugreifen und Ihre gesamte Umgebung zu durchsuchen, um Bedrohungen zu beseitigen.
Livedemo anfordern

Cortex XDR

Managed Threat Hunting
Host Insights

UMFASSEND UND SKALIERBAR

Steigern Sie Ihren ROI.

Leitende Sicherheitsexperten müssen Verteidigungsstrategien mit Budgetzwängen in Einklang bringen. Sie sollten Lösungen auswählen, die die Sicherheitsergebnisse maximieren und gleichzeitig die Bereitstellungs-, Betriebs- und Optimierungskosten kontrollieren. Extended Detection and Response ist eine gute Wahl, um anspruchsvolle Angriffe zu stoppen und die Effizienz zu maximieren.
Berechnen Sie Einsparungen mithilfe einer Risikobewertung

Cortex XDR

Managed Threat Hunting
Host Insights


UNSERE PRODUKTE

Verbessern Sie Ihre
Bedrohungserkennung und -abwehr.


CORTEX XDR

Vereinheitlichen Sie Ihre Verteidigungsmaßnahmen und stoppen Sie weitere Bedrohungen.

  • Stoppen Sie Malware mit erstklassiger Prävention.
  • Erhalten Sie eine unübertroffene MITRE ATT&CK-Erkennung.
  • Beschleunigen Sie Untersuchungen durch Automatisierung um 88 %.
  • Dämmen Sie Angriffe mit koordinierten Abwehrprozessen schnell ein.
  • Vermeiden Sie die Ermüdung von Alarmen und Personalfluktuation.
  • Erhöhen Sie SOC-Produktivität und ROI.

ADD-ONS UND SERVICES

Erweitern Sie Ihre Erkennungs- und Abwehrmöglichkeiten.

Managed Threat Hunting

  • Überwachung durch Experten rund um die Uhr
  • Threat Intelligence
  • Umfassende Daten zu Cortex XDR
  • Die Experten von Unit 42 – den Bedrohungen auf der Spur
  • Detaillierte, umsetzbare Berichte

Host Insights

  • Verwaltung von Sicherheitslücken
  • Suchen und vernichten
  • Hostinventar
  • Volle Anwendungstransparenz
  • Assetansicht für die Hostanalyse

Reaktion auf Vorfälle mit Crypsis

  • Schnelle Bereitstellung
  • Intelligente Entdeckung
  • Gründliche Untersuchungen
  • Vollständiges Containment
  • Schutz vor zukünftigen Angriffen

Warum sollten Sie sich für Cortex XDR entscheiden?

CORTEX XDR ALTERNATIVEN
Sicherer Schutz mit KI-gestützter lokaler Analyse
Signaturbasierte Sicherheit mit minimalem Zero-Day-Schutz
Optimierte Untersuchungen mit Incident Management
Langsame manuelle Untersuchungen mit mehreren Tools
Flexible Reaktion mit Scripting und direktem Endpunktzugriff
Minimale Reaktion mit Schwerpunkt auf Sperrlisten und Quarantäne
Cloudbasiertes Management zur Prozessoptimierung
Komplizierte Mischung aus Cloud- und On-Premises-Management
Unternehmensweite Sicherheit mit erweiterter Erkennung und Abwehr
Isolierter, reiner Endpunktschutz

Möchten Sie von Symantec oder McAfee umsteigen?

Bedrohungen immer einen Schritt voraus

Erhalten Sie exklusive Einladungen zu Events, Bedrohungswarnungen von Unit 42 und die neuesten Tipps zur Cybersicherheit. Als Mitglied halten wir Sie auf dem Laufenden.