VPNs sind so sehr zur Standardlösung für den sicheren Fernzugriff auf Unternehmensnetzwerke geworden, dass viele von uns dieBegriffe „Fernzugriff“ und „VPN“ als Synonyme verwenden. Doch mit der zunehmenden Nutzung von Cloud-Anwendungen ändern sich die Anforderungen an Netzwerke und die Netzwerk-Sicherheit. Netzwerk- und Sicherheitsteams müssen sich nun mit der Frage beschäftigen, wie sie für sicheren Zugang zu allen in ihrem Unternehmen genutzten Anwendungen sorgen können – sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Rechenzentren. 

Lassen diese neuen Anforderungen sich mit VPNs erfüllen oder ist es an der Zeit, den Fernzugriff völlig neu zu durchdenken und zu einer moderneren Lösung zu wechseln? 

 


Datenblatt

Datenblatt GlobalProtect

GlobalProtect dehnt den Schutz der Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks auf Ihre mobilen Mitarbeiter aus, ungeachtet von deren Standort.

  • 16641

White paper

EINFACHE ZERO-TRUSTIMPLEMENTIERUNG IN FÜNF SCHRITTEN

Für die Implementierung sind nur fünf Schritte erforderlich. In diesem Whitepaper beschreiben wir diese Schritte im Detail und erläutern, wie die integrierte Plattform von Palo Alto Networks in jeder Phase den notwendigen Schutz für Ihre kritischen Ressourcen bietet.

  • 226

White paper

SD-WAN-SCHUTZ MIT DER SECURITY OPERATING PLATFORM

Palo Alto Networks stellt Sicherheitslösungen zum Schutz von SD-WANUmgebungen bereit. Der bahnbrechende GlobalProtect™ cloud service passt sich flexibel an die Dynamik Ihres SD-WAN an, stoppt Bedrohungen und ermöglicht den sicheren Zugriff auf unternehmensintern gehostete und cloudbasierte Anwendungen.

  • 152

Video

GETTING SECURITY WHERE YOU NEED IT

Introducing GlobalProtect cloud service Watch the Lightboard to learn how GlobalProtect cloud service uses a cloud-based security infrastructure to minimize the operational burden associated with protecting remote networks and mobile users from cyberattacks with consistent next-generation security policies.

  • 117