asset thumbnail
White paper

Sichere Transformation: Fernzugriff mit Prisma Access statt VPNs

VPNs sind so sehr zur Standardlösung für den sicheren Fernzugriff auf Unternehmensnetzwerke geworden, dass viele von uns dieBegriffe „Fernzugriff“ und „VPN“ als Synonyme verwenden. Doch mit der zunehmenden Nutzung von Cloud-Anwendungen ändern sich die Anforderungen an Netzwerke und die Netzwerk-Sicherheit. Netzwerk- und Sicherheitsteams müssen sich nun mit der Frage beschäftigen, wie sie für sicheren Zugang zu allen in ihrem Unternehmen genutzten Anwendungen sorgen können – sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Rechenzentren. 

Lassen diese neuen Anforderungen sich mit VPNs erfüllen oder ist es an der Zeit, den Fernzugriff völlig neu zu durchdenken und zu einer moderneren Lösung zu wechseln?