TRAPS


Datenblatt

Traps: Endpoint Protection and Response

Traps™ von Palo Alto Networks Endpoint Protection and Response verhindert Bedrohungen und koordiniert die Richtliniendurchsetzung mit der Netzwerk- und Cloud-Sicherheit, um erfolgreiche Cyberangriffe zu verhindern. Traps blockiert bekannte und unbekannte Malware, Exploits und Ransomware, indem Angriffstechniken und -verhaltensweisen beobachtet werden. Darüber hinaus erhalten Unternehmen die Möglichkeit, anspruchsvolle Angriffe automatisch zu erkennen und darauf zu reagieren, da Technologien aus dem maschinellen Lernen und der künstlichen Intelligenz (KI) zusammen mit Daten aus Endpunkt, Netzwerk und Cloud verwendet werden.

  • 18589

White paper

EINFACHE ZERO-TRUSTIMPLEMENTIERUNG IN FÜNF SCHRITTEN

Für die Implementierung sind nur fünf Schritte erforderlich. In diesem Whitepaper beschreiben wir diese Schritte im Detail und erläutern, wie die integrierte Plattform von Palo Alto Networks in jeder Phase den notwendigen Schutz für Ihre kritischen Ressourcen bietet.

  • 422