Es geht nicht nur Ihnen so – Cloud-Sicherheit und Compliancesind keine einfache Angelegenheit.

Evident von Palo Alto Networks® arbeitet mit InfoSec- und DevOps-Experten aller Ebenen und aller Branchen zusammen, um die Sicherheit und Compliance der Cloud-Infrastruktur einfacher zu machen. Jedes Unternehmen kämpft mit den Herausforderungen der Cloud-Sicherheit, wie Bedrohungserkennung, Verwaltung von Fehlkonfigurationen, Risikobehebung und Einhaltung von Industriestandards.

Dieser Leitfaden enthält Momentaufnahmen der Herausforderungen, mit denen unsere Kunden konfrontiert sind, und die Lösungsansätze, die sie zu ihrer Bewältigung wählen.

Diese Geschichten rund um den Einsatz von Evident sind anonym. Denn nicht alle der darin erwähnten Kunden können ihre Erfolgsgeschichte öffentlich teilen.


Datenblatt

Prisma Cloud: Überblick

Mit Prisma Cloud von Palo Alto Networks® können Unternehmen die Einhaltung von Compliance-Vorgaben kontrollieren, Schutzmaßnahmen zentralisieren und einheitliche Sicherheitsprozesse in allen Public-Cloud-Umgebungen implementieren.

  • 241

Datenblatt

VM-SERIES NEXT‑GENERATION FIREWALL

Unternehmen erweitern ihre Cloud- und -Virtualisierungsinitiativen weltweit über konventionelle Rechenzentrums- und Cloud-Bereitstellungen hinaus. Die neuen Initiativen umfassen Sicherheitslösungen wie etwa eine NFV-Komponente oder eine umfassendere Multi-Tenancy-Lösung.

  • 4948

Datenblatt

Prisma Cloud für Microsoft Azure

Prisma™ Cloud (ehemals RedLock) ist ein Cloudsicherheits- und Compliance-Service, der aufdynamische Art und Weise Änderungen der Ressourcen entdeckt und fortlaufend Rohdatenquellen korreliert, einschließlich Benutzeraktivitäten, Ressourcenkonfigurationen, Netzdatenverkehr, Bedrohungsdaten und Sicherheitslücken. So entsteht ein vollständiger Überblick über Risiken in der Public Cloud. Durch einen innovativen, maschinell lernenden Ansatz können Organisationen durch Prisma Risiken schnell priorisieren, ihre agile Entwicklung beibehalten und ihren Verpflichtungen gemäß dem Modell der gemeinsamen Verantwortung nachkommen.

  • 225

White paper

LEITFADEN FÜR DIE SICHERUNG VON MICROSOFT OFFICE 365 FÜR DAS UNTERNEHMEN

In den letzten Jahren hat sich Microsoft® Office 365® – die cloud-basierteVersion der Collaboration Suite von Microsoft – zum Zugpferd des Unternehmens im Cloud-Bereich entwickelt. Die letzte Zählung ergab 120 Mio. geschäftliche Nutzer. Damit will sich der Software-Riese aber nicht zufrieden geben, sondern strebt als erklärtes Ziel an, zwei Drittel seiner aktuellen Office-Geschäftskunden bis Mitte 2019 in die Cloud zu bringen. Der potenzielle Nachteil der weiten Verbreitung der Office-Suite – und insbesondere der explosionsartig zunehmenden Verwendung von Office 365 – besteht darin, dass dies jetzt ein äußerst wertvolles Ziel für Cyber-Kriminelle ist. Aus diesem Grund ist die sichere Nutzung von Office 365 in Ihrem Unternehmen wichtiger denn je! Die Sicherheits-Tools und -Funktionen von Microsoft sind zwar ein erster guter Schritte, aber viele Unternehmen, die auf Office 365 umstellen, möchten mehr Kontrolle und auch mehr Transparenz und Schutz für alle ihre Cloud-Anwendungen.

  • 476

Datenblatt

VM-Series für VMware

Die Palo Alto Networks VM-Series für VMware® ermöglicht Ihnen den Schutz von Daten, die in NSX, ESXi und vCloud Air Umgebungen gespeichert sind, vor Cyberbedrohungen – mithilfe unserer Funktionen für eine innovative Firewall-Sicherheit und den erweiterten Bedrohungsschutz.

  • 3754

Datenblatt

VM-Series für Amazon Web Services

Amazon Web Services (AWS) bieten Ihnen die Möglichkeit, neue Anwendungen für moderne Rechenzentren zügig und in globalem Umfang zu entwickeln, bereitzustellen und zu verwalten. Mit der VM-Series für AWS können Sie Ihre Anwendungen und Daten in AWS mit innovativen Firewallund Abwehrfunktionen vor Bedrohungen schützen.

  • 717